05.07.2021

Gut beraten ist halb gewonnen – BBS und Kammern helfen mit persönlicher Beratung durch die Pandemie

Egal ob Sie einen kleinen Betrieb oder ein mittelständisches Unternehmen leiten – mit der BBS und Ihren Partnern sind Sie immer gut beraten, wenn es um die solide Finanzierung Ihrer Firma geht. Ein Thema, das gerade auch in Zeiten der Coronapandemie viele Selbständige umtreibt. 

Nachdem die Fachberatungen der BBS zuletzt nur telefonisch oder virtuell stattfinden konnten, freuen wir uns darauf, Sie bei den bewährten Kammer-Sprechtagen bald wieder persönlich zur Finanzierung Ihrer Investitionsvorhaben beraten zu können. Alle anstehenden Termine sind hier einsehbar. Die Sprechtage werden vor Ort in Ihrer Region und selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorgaben durchgeführt.

Gleichzeitig möchten wir auf die vielfältigen Beratungsangebote der sächsischen Kammern hinweisen. Denn die Industrie- und Handwerkskammern sowie die Handwerkskammern im Freistaat bieten eine Reihe von Online- und Offline-Beratungen, bei denen individuell auf Ihre spezifischen Anforderungen und Ihre gegenwärtige Geschäftssituation eingegangen wird. Damit auch Sie die passende Veranstaltung finden, haben wir hier eine Übersicht für Sie zusammengestellt: