26.05.2014

Informationsveranstaltung "Unternehmensnachfolge in Mittelsachsen"

Download

  • PDF downloadHier können Sie sich die Informationsbroschüre herunterladen:

Im Rahmen einer Unternehmensnachfolge treten oftmals Fragen auf, die sich für Übergeber und Übernehmer zu einem Stolperstein entwickeln können. Um den Übergabeprozess im Unternehmen optimal zu begleiten und die Aktivitäten verschiedener Akteure zu koordinieren und zu bündeln, hat die IHK Chemnitz Region Mittelsachsen ein Netzwerk von Experten aus den Bereichen Finanzierung, Steuern, Wirtschaftsprüfung, Recht und Beratung initiiert.

Mit einer Veranstaltungsserie will die IHK ihre Mitgliedsunternehmen für das Thema Unternehmensnachfolge sensibilisieren. Am 01. Juli 2014 findet daher von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr eine Veranstaltung in der IHK Freiberg mit dem Thema "Unternehmensnachfolge in Mittelsachsen: Gründen, übernehmen und investieren - aus der Portokasse?" statt, bei der auch der Leiter des Regionalbereiches Chemnitz der Bürgschaftsbank Sachsen GmbH / Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen mbH - Herr Klaus Fürwitt - referieren wird.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmelden können Sie sich noch bis zum 24. Juni 2014.

 

Links: