26.02.2013

Nachfrage nach Bürgschaften ungebrochen

Download

Trotz der Krise in Europa ist die deutsche Wirtschaft 2012 gewachsen. Die Finanzierungssituation des Mittelstands ist stabil. Dazu haben auch die Bürgschaftsbanken beigetragen. Erneut erhielten mehr als 7.000 kleine und mittelgroße Unternehmen Bürgschaften und Garantien in Höhe von knapp 1,1 Milliarden Euro (2011: 1,2 Mrd. €). Dies ermöglichte ihnen fast 1,6 Milliarden Euro Kredite und Beteiligungen (2011: 1,7 Mrd. €) bei Hausbanken und Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften aufzunehmen.

"Bürgschaften werden zu allen Zeiten von allen Kundengruppen benötigt", erklärt Dr. Stefan Papirow, Vorsitzender des Verbands Deutscher Bürgschaftsbanken. "Dies gilt erst recht für Existenzgründerinnen und -gründer, von denen wir fast 3.000 mit unseren Sicherheiten begleitet haben."